Menu

This web page contains paid links

Borgward cars: books - history and technology

A book on Borgward? Explore here our selection of illustrated books on the history, models and technology of Borgward passenger cars.

Besser fahren, Borgward fahren 1956: Die Borgward-Chronik

Der Band 1956 der Borgward-Chronik beschreibt ein Jahr, das durch den Rückgang fast aller Verkaufszahlen für die Borgward-Gruppe gekennzeichnet war. Die Überarbeitung des Automobil-Programms war begrenzt:
- Der Hansa 2400 erhielt eine Rundumerneuerung mit einer neuen 6-Zylinder-Maschine von 100 PS. Die Karosserie wirkte länger und eleganter als sein Vorgänger. Dennoch blieben die Verkaufszahlen gering.
- Die Isabella erhielt einige kleine Änderungen an der Karosserie und eine Erneuerung der vorderen Radaufhängung.
- Das Isabella-Angebot wurde um die Varianten "TS de Luxe" und "Coupé" erweitert.
- Der Goliath Jagdwagen wurde mit einem 4-Takt-Motor (4-Zylinder-Boxer) mit 50 PS ausgestattet und für die Bundeswehr erprobt, jedoch zugunsten des DKW F91/4 (später als Munga bekannt) abgelehnt.
- Der neue B 2000 AO erwies sich als Erfolg, mit annähernd 6.000 Bestellungen von der Bundeswehr.
- Lloyd produzierte den LP 250, um dem Goggomobil und der BMW Isetta Konkurrenz zu machen, jedoch ohne Erfolg.

Über alle diese Produkte informiert die Chronik 1956 ausführlich. Das Buch bietet viel Lesestoff, der bisher auch unbekannte Fakten beinhaltet. Damit ist man auf dem aktuellen Stand der Borgward-Historie. Natürlich sind auch wieder fast nur zeitgenössische Fotos verwendet worden, sodass man genau sieht, wie die Fahrzeuge damals aussahen und vom Band liefen.

Author:Peter Kurze
Specs:96 pages, 24.5 x 17.5 x 1.5 cm / 9.7 x 6.9 x 0.59 in, hardback
Illustrations:numerous b&w and colour photographs
Publisher:Verlag Peter Kurze (D, 2018)
EAN:9783927485563
Book: Besser fahren, Borgward fahren 1956: Die Borgward-Chronik

Besser fahren, Borgward fahren 1956: Die Borgward-Chronik

Language: German

Buy from Amazon.com
Buy from Amazon UK
Buy from Amazon CAN

Besser fahren, Borgward fahren 1957: Die Borgward-Chronik

Ein Rückblick auf das Jahr 1957, auf Autos, Mitarbeiter und Werksalltag bei Borgward, Goliath und Lloyd. Durch intensive Recherchen bei ehemaligen Mitarbeitern der Borgward-Gruppe gelang es Peter Kurze bisher unbekannte Dinge aufzudecken.
Die "Borgward-Chronik" Buchreihe bildet ein umfangreiches Nachschlagewerk der Unternehmensgeschichte der Borgward-Gruppe. Die Bücher sind mit historischen Profi-Fotos bebildert, davon sehr viele in Farbe. Sie stammen von den Werksfotografen.

Aus dem Inhalt:
- Das PKW-Verkaufsprogramm
- Das LKW-Verkaufsprogramm
Neue Fahrzeuge:
- Borgward Isabella Coupé
- Borgward Frontlenker B1500F/B 611
- Die fahrende Zweigstelle der Bremer Sparkasse (Borgward BO 4500F)
- Goliath GP1100
- Sonderentwicklungen
- Prototyp Lloyd Coupé mit Kunststoffkarosserie
- Borgward 30-Tonnen-Panzer I für die Bundeswehr
- Borgward-Focke Hubschrauber Kolibri
Motorsport:
- Endlich ein Rennsportwagen mit besserer Straßenlage
- Rennsaison 1957
Aus dem Werk:
- Die wirtschaftliche Lage der Borgward-Gruppe
- Das Borgward-Werk in Argentinien
- Lloyd Montage in Australien
- Werksgebäude: Bau der Krankenkasse und des Hubschrauberbaus
Personen:
- Goliath-Direktor Alber Doeding
- Goliath-Direktor August Momberger
und vieles mehr.

Author:Peter Kurze
Specs:96 pages, 24.5 x 17.5 x 1.3 cm / 9.7 x 6.9 x 0.51 in, hardback
Illustrations:numerous b&w and colour photographs
Publisher:Verlag Peter Kurze (D, 2016)
EAN:9783927485570
Book: Besser fahren, Borgward fahren 1957: Die Borgward-Chronik

Besser fahren, Borgward fahren 1957: Die Borgward-Chronik

Language: German

Buy from Amazon.com
Buy from Amazon UK
Buy from Amazon CAN

Besser fahren, Borgward fahren 1958: Die Borgward-Chronik

Ein Rückblick auf Autos, Mitarbeiter und Werksalltag bei Borgward, Goliath und Lloyd. Durch intensive Recherchen bei ehemaligen Mitarbeitern der Borgward-Gruppe gelang es Peter Kurze bisher unbekannte Dinge aufzudecken.
Die Buchreihe bildet ein umfangreiches Borgward-Nachschlagewerk. Die Bücher sind mit historischen Profi-Fotos bebildert, davon sehr viele in Farbe. Sie stammen von den Werksfotografen.

Aus dem Inhalt:
- Das PKW-Verkaufsprogramm
- Das LKW-Verkaufsprogramm
Neue Fahrzeuge:
- Der Lloyd Alexander TS
- Der Michelotti-Lloyd
- Der Lloyd Alexander Frua
Sonderentwicklungen:
- Die Boxermotoren der Abteilung "Sonderentwicklung"
- Der Kleinwagen 500
- Borgward-Focke Hubschrauber
Aus dem Werk:
- Borgward Rennsport 1958
- Die wirtschaftliche Lage der Borgward-Gruppe
- Bau der Borgward Verwaltung West
- Einweihung des Lloyd Ersatzteilwerks
- Lloyd-Chef Karl-Heinz Bädeker
und vieles mehr.

Author:Peter Kurze
Specs:96 pages, 24.5 x 17.5 x 1.5 cm / 9.7 x 6.9 x 0.59 in, hardback
Illustrations:numerous b&w and colour photographs
Publisher:Verlag Peter Kurze (D, 2014)
EAN:9783927485587
Book: Besser fahren, Borgward fahren 1958: Die Borgward-Chronik

Besser fahren, Borgward fahren 1958: Die Borgward-Chronik

Language: German

Buy from Amazon.com
Buy from Amazon UK
Buy from Amazon CAN

Besser fahren, Borgward fahren 1959: Die Borgward-Chronik

Ein Rückblick auf das Jahr 1959, auf Autos, Mitarbeiter und Werksalltag bei Borgward, Goliath und Lloyd. Durch intensive Recherchen bei ehemaligen Mitarbeitern der Borgward-Gruppe gelang es Peter Kurze Betriebsgeheimnisse aufzudecken.
Die Buchreihe bildet ein umfangreiches Borgward-Nachschlagewerk. Die Bücher sind mit historischen Profi-Fotos bebildert, davon sehr viele in Farbe. Sie stammen von den Werksfotografen.

Aus dem Inhalt:
- Das PKW-Verkaufsprogramm
- Das LKW-Verkaufsprogramm
Neue Fahrzeuge:
- Der Grosse Borgward (P 100) kommt
- Die neuen Frontlenker-LKW B 622 und B 655
- Der Lloyd NT - Die Arabella
- Das Arabella Coupé
Sonderentwicklungen:
- Schwimmwagen 509
- 30-Tonnen Panzer 1959 für die Bundeswehr
- Borgward-Focke Hubschrauber: 1. Freiflug
Motorsport:
- Rallye Monte Carlo
- Caltex Economy Test
- Markenweltmeisterschaft für Cooper-Borgward
- 12 Stunden von Hockenheim
Aus dem Werk:
- Die wirtschaftliche Lage der Borgward-Gruppe
- Die Internationale Automobilausstellung in Frankfurt am Main
- Repräsentativer Bau an der Sebaldsbrücker Heerstraße: Die Borgward-Betriebskrankenkasse
- Die neue Lloyd Versuchsabteilung
- Kurt Ochmann, Werbe-Chef, und die Entwicklung des neuen Borgward-Firmenzeichens
und vieles mehr.

Author:Peter Kurze
Specs:96 pages, 24.5 x 17.5 x 1.8 cm / 9.7 x 6.9 x 0.71 in, paperback
Illustrations:numerous b&w and colour photographs
Publisher:Verlag Peter Kurze (D, 2010)
EAN:9783927485549
Book: Besser fahren, Borgward fahren 1959: Die Borgward-Chronik

Besser fahren, Borgward fahren 1959: Die Borgward-Chronik

Language: German

Buy from Amazon.com
Buy from Amazon UK
Buy from Amazon CAN

Goliath - Borgward - Lloyd: Pkw im Spiegel der Werbegraphik

Wie kein anderer nutzte Borgward vor und nach dem Zweiten Weltkrieg die Werbung. Informative Prospekte waren eine Selbstverständlichkeit. Hinzu kamen Werbepostkarten, Plakate, Inserate, Fahnen, Kundendienstschilder, Glastransparente, Pressemappen, Verkehrsreklame, Autosonderschauen, Deutschlandfahrten und vieles mehr.
Peter Michels zeigt und erläutert die Dokumente, von denen viele bisher nie veröffentlicht wurden.

Aus dem Inhalt:
- Hansa Matador, Konsul, Senator, 500, 1100/1700, 3500, 2000, Produktübersicht 1937, Fabrikationsprogramm 1937
- Borgward 2300, 1500, 1800, 2400, Isabella, P 100, Camping mit Borgward
- Goliath 700, 900, 1100
- Lloyd 300, LT 500, 400, 600, 250, Alexander, Arabella.

Author:Peter Michels
Specs:152 pages, 28 x 21 cm / 11 x 8.25 in, hardback
Illustrations:330 b&w and colour photographs
Publisher:Verlag Podszun (D, 2009)
EAN:9783861335122
Book: Goliath - Borgward - Lloyd: Pkw im Spiegel der Werbegraphik

Goliath - Borgward - Lloyd: Pkw im Spiegel der Werbegraphik

Language: German

Buy from Amazon.com
Buy from Amazon UK
Buy from Amazon CAN

Borgward Rennsportwagen: Einsatz und technik

Der Stuttgarter Motorsport-Experte Bernhard Völker schildert die Einsätze der Borgward Rennsportfahrzeuge: von der Rekordfahrt des Typs INKA 1950 über die Wettbewerbe 1952-1959 auf den berühmten Rennstrecken bis hin zur Markenweltmeisterschaft der Formel II 1959 mit dem Cooper-Borgward. Dazu Porträts aller Borgward-Rennfahrer.

Pages of the book Borgward Rennsportwagen: Einsatz und technik (1)

Nachdem sich Heinrich Völker 2004 in dem Buch "Silberpfeile aus Bremen" mit der Technik auseinander gesetzt hat, sind viele Hinweise von Zeitzeugen eingegangen, die hier berücksichtigt werden. Dabei dreht sich alles um die Karosserien, Fahrwerke und Motoren.
Im Anhang befinden sich ausführliche Tabellen der Rennen, der technischen Daten der Fahrzeuge sowie eine zeitliche Übersicht.

Author:Peter Kurze
Specs:120 pages, 29.5 x 21 x 1.2 cm / 11.6 x 8.25 x 0.47 in, paperback
Illustrations:208 b&w and colour photographs
Publisher:Verlag Peter Kurze (D, 2021)
EAN:9783927485174
Book: Borgward Rennsportwagen: Einsatz und technik

Borgward Rennsportwagen: Einsatz und technik

Language: German

Buy from Amazon.com
Buy from Amazon UK
< Top >

Related titles:

Borgward Isabella - Der Zeit voraus

Borgward Isabella - Der Zeit voraus

Christian Steiger

German | hardback | 256 p. | 2020

Borgward Isabella: Vom Zeichenbrett zum Roll-out

Borgward Isabella: Vom Zeichenbrett zum Roll-out

Peter Kurze

German | paperback | 96 p. | 2020

Borgward Isabella

Borgward Isabella

English | paperback | 92 p. | 1999


The TMB Bookshop offers not only general books about Borgward . Click here to discover all books about Borgward (including technical books like workshop manuals, restauration manuals, driver's handbooks, parts catalogues, etc.).


Last update:15-06-2024