This website uses affiliate links. When you buy something through these links, we may earn a small commission at no extra cost to you.

< Overview >

Audi cars: books - history and technology

A book on Audi? Explore here our selection of illustrated books on the history, models and technology of Audi passenger cars.

Audi - Innovation im Zeichen der Vier Ringe

Die Vier Ringe - heute das weltbekannte Markenzeichen des Premiumherstellers Audi. Aber was haben diese Ringe eigentlich zu bedeuten? Sie sind ineinander verschlungen, stellen also eine Verbindung dar: die der Unternehmen Audi, DKW, Horch und Wanderer.
Um in den Krisenzeiten nach der "Great Depression" stark und erfolgreich zu sein, schlossen sie sich 1932 zur Auto Union zusammen. Damit begann eine einzigartige und spannende Auto-Unternehmensgeschichte, und Audi als einzige verbleibende Marke des Verbunds ist heute attraktiver denn je.

Dieses Buch erklärt mit vielen zeitgenössischen Bildern, wie die einzelnen Firmen der Auto Union zusammenfanden. Herausragende Autos und Motorräder der Marken werden gezeigt und es wird erzählt, warum noch heute Audi existiert und warum aus den Vier Ringen nach der Fusion mit NSU 1969 nicht fünfe wurden.
In der Moderne angekommen, wird die Vielzahl an Innovationen und neuen Modellen des Hauses vorgestellt.

Viel mehr als "Vorsprung durch Technik":
- Historie von Auto Union und NSU
- die neuen Marken Ducati und Lamborghini
- technische Innovationen wie quattro, Audi Space Frame oder der Fünfzylindermotor
- Designstudien und wegweisendes Styling
- Audi im Rennsport
- alle Baureihen von A1 bis R8 präsentiert.

Author:Didier Ganneau
Specs:168 pages, 20.5 x 29.5 cm / 8.1 x 11.6 in, hardback
Illustrations:numerous b&w and colour photographs
Publisher:Delius Klasing Verlag GmbH (D, 2017)
Book: Audi - Innovation im Zeichen der Vier Ringe

Audi - Innovation im Zeichen der Vier Ringe

Language: German

Buy from Amazon UK
Buy from Amazon CA
Buy from Amazon.com

Einblicke: Die Fahrzeugsammlung der Audi AG

Die Historie der Marke Audi reicht bis ins 19. Jahrhundert zurück. Entsprechend groß ist der automobile Schatz, der mehrere Marken umfasst: neben Audi auch Horch, NSU, DKW, Wanderer und Auto Union.

Mit diesem opulenten Bildband öffnet Audi erstmals seine Hallentore und lässt uns vom ersten Horch bis zum Sport-quattro-Prototyp an der faszinierenden Bandbreite seiner Markengeschichte teilhaben.

Das Audi-Archiv umfasst eine beeindruckende Kollektion, die für Normalsterbliche in der Regel nicht zugänglich ist. Neben regulären Serienmodellen finden sich hier vor allem Einzelstücke: Audi-Prototypen, Versuchsfahrzeuge, nie realisierte Studien. Hinzu kommen Audis aus prominentem Vorbesitz, Sonderanfertigungen, Rennwagen - einfach alles, was für die Unternehmensgeschichte von Belang ist.

Um die extrem umfangreichen und weitläufigen Archive der Audi AG zu dokumentieren, verbrachte Hausfotograf Stefan Warter mehrere Tage in den "Heiligen Hallen". Dabei spürte er einige verlorene Schätze der Markengeschichte auf. Besondere Audi-Modelle werden in spannenden Essays näher beleuchtet. Eine bildgewaltige Zeitreise durch die Audi-Geschichte!

Author:Ralf Friese, Stefan Warter
Specs:256 pages, 29.5 x 27.5 x 2.7 cm / 11.6 x 10.8 x 1.06 in, hardback
Illustrations:385 b&w and colour photographs
Publisher:Delius Klasing Verlag GmbH (D, 2022)
Book: Einblicke: Die Fahrzeugsammlung der Audi AG

Einblicke: Die Fahrzeugsammlung der Audi AG

Language: German

Buy from Amazon UK

Audi 1910-2000 - Auto Union, DKW, Horch, Wanderer

Die Audi AG blickt auf eine vielseitige und bewegte Geschichte zurück, deren Tradition bis ins 19. Jahrhundert zurückreicht. Im Zuge einer ersten Konzentrationswelle im Automobilbau schloss sich Audi 1932 mit Horch, DKW und Wanderer zur Auto Union AG zusammen. Die vier ineinander verschlungenen Ringe des Audi-Logos erinnern noch heute an die Gründermarken.

Pages of the book Audi 1910-2000 - Auto Union, DKW, Horch, Wanderer (1)

Heute gehört Audi neben Mercedes-Benz und BMW zu den großen deutschen Premiummarken. Die Geschichte dieses Aufstiegs und die Modelle, mit denen die Auto Union und ihre Erben dieses Kunststück schafften, vollzieht Werner Oswald in diesem Band lückenlos nach.

Author:Werner Oswald
Specs:304 pages, 26.5 x 23 cm / 10.4 x 9.1 in, hardback
Illustrations:400 photographs
Publisher:Motorbuch Verlag (D, 2020)
Book: Audi 1910-2000 - Auto Union, DKW, Horch, Wanderer

Audi 1910-2000 - Auto Union, DKW, Horch, Wanderer

Language: German

Buy from Amazon UK
Buy from Amazon CA
Buy from Amazon.com

Audi: A History of Progress

Chronicles the fascinating history of Audi AG, from its beginnings in Germany in 1909 to its unique place in the market today. This detailed walk through Audi's accomplishments covers all of the company's changes through the years.
The entire Audi "family tree" is examined in detail - Wanderer, DKW, Horch, Audi A697, Auto Union, NSU - their participation in motor sports, and biographies of the people who made the company what it is today.

Building from the original edition, this edition covers Audi AG's history from its beginnings in Germany in 1909 to Le Mans 2000. It contains hundreds of rare factory photos and illustrations, presenting Audi's past and present in a beautiful hardcover, high quality book.
Whether you are an Audi owner, enthusiast or automotive historian, "Audi: A History of Progress" belongs on your bookshelf.

Author:Audi AG
Specs:276 pages, 24 x 21 cm / 9 x 8.25 in, hardback
Illustrations:550 photographs and drawings
Publisher:Bentley Publishers (USA, 2004)
Book: Audi: A History of Progress

Audi: A History of Progress

Language: English

Buy from Amazon UK
Buy from Amazon CA
Buy from Amazon.com

Audi Automobile 1909-1940 - Das Unternehmen, die Marke, die Autos

In jenen Zeiten, als Audi 1909 gegründet wurde, gab es in Deutschland etwa 50 Automobilmarken. Geblieben sind von ihnen bis heute noch drei - zwei von ihnen unter gleichem Namen wie damals. Einer davon ist Audi.
Die Geschichte dieser Marke, die zum Uradel deutscher Automobilbauer zählt, wird hier für die ersten drei Jahrzehnte ausgebreitet. Typen und Modelle werden in bisher einmaliger Ausführlichkeit und Präzision dargestellt, das Wachstum und die Metamorphosen des aus dem Mittelstand im sächsischen Zwickau stammenden Unternehmens auf der Grundlage bisher unerschlossener Quellen verfolgt.
In Erinnerung gerufen werden unter anderem die für Audi unvergleichlich ruhmreichen Sport-Triumphe und auch die weithin in Vergessenheit geratenen Audi-Nutzfahrzeuge.

Audi-Pioniertaten, wie zum Beispiel die Beteiligung an den ersten Versuchen mit Stromlinienkarosserien, die Entwicklung von Leichtmetallmotoren, die erstmalige Einführung der Linkslenkung und die Etablierung des Frontantriebs im Automobilbau werden ausführlich gewürdigt.

Ausserdem wird der Audi-Weg vom Mittelständler zum DKW-Konzern und schliesslich zur Auto Union geschildert. Damit begann 1932 die Epoche der Vier Ringe, deren ersten Audi symbolisierte. Mit diesem Signet identifiziert sich Audi bis zum heutigen Tag!

Ausführliche und vollständige Tabellen zur Technik der Autos, zu den Fertigungszeiten und -zahlen sowie das noch nie veröffentlichte Register aller heute noch existierenden Audi-Wagen aus dieser Zeit machen das Buch zum Nachschlagewerk nicht nur für Enthusiasten von Audi.

Author:Ralf Hornung, Peter Kirchberg
Specs:240 pages, 25 x 22 cm / 9.8 x 8.7 in, hardback
Illustrations:310 b&w and colour photographs
Publisher:Delius Klasing Verlag GmbH (D, 2015)
Book: Audi Automobile 1909-1940 - Das Unternehmen, die Marke, die Autos

Audi Automobile 1909-1940 - Das Unternehmen, die Marke, die Autos

Language: German

Buy from Amazon UK
Buy from Amazon CA
Buy from Amazon.com

Die Auto Union AG - Spurensuche Ost

Mit Gründung der Auto Union AG entstand 1932 der erste staatliche deutsche Automobilkonzern, der die durch die Weltwirtschaftskrise schwer angeschlagenen Autobauer Audi, DKW, Horch und Wanderer vereinte, sanierte und zu neuer Blüte führte. Der Stammsitz der Marke befand sich in Chemnitz, wobei die Konzernverwaltung in den ersten Jahren noch im DKW-Stammwerk in Zschopau untergebracht war.

Auch heute noch gibt es zahlreiche architektonische Zeugnisse der Auto Union in Sachsen, die Bombenkrieg, Demontage und Planwirtschaft überstanden haben-zum Teil mit viel Aufwand renoviert, zum Teil aber auch dem Verfall preisgegeben und mit ungewisser Perspektive.

Der Historiker Martin Kukowski und der Fotograf Stefan Warter begeben sich auf eine Spurensuche und dokumentieren den heutigen Stand mit beeindruckenden Fotos, begleitet von kundiger historischer Einordnung und Fotodokumenten aus den Archiven.

Mit Unterstützung von Audi Tradition.

Author:Martin Kukowski
Specs:160 pages, 27 x 23.5 cm / 10.6 x 9.25 in, hardback
Illustrations:144 b&w and colour photographs
Publisher:Delius Klasing Verlag GmbH (D, 2019)
Book: Die Auto Union AG - Spurensuche Ost

Die Auto Union AG - Spurensuche Ost

Language: German

Buy from Amazon UK
Buy from Amazon CA
Buy from Amazon.com

Die Auto Union GmbH - Spurensuche Ingolstadt

Nach dem Zweiten Weltkrieg waren auf deutschen Strassen noch zahlreiche Fahrzeuge der Auto Union AG unterwegs, die jedoch 1948 aufgelöst wurde. Der Bedarf an Ersatzteilen, aber auch an Neuwagen war gross, sodass im Jahr 1949 ein neues Unternehmen mit Sitz in Ingolstadt gegründet wurde: die Auto Union GmbH. Nach mehreren Übernahmen entstand daraus die heutige Audi AG.

Wer mit offenen Augen durch die Stadt geht, kann auch heute noch, 70 Jahre nach Firmengründung, zahlreiche bauliche Zeugen der Anfangsjahre aufspüren. In beeindruckenden Fotos, begleitet von kundiger historischer Einordnung und Fotodokumenten aus den Archiven, zeigt dieser Band den heutigen Zustand der Gebäude und lädt zu einer spannenden Entdeckungsreise ein.

Mit Unterstützung durch die Audi Tradition.

Author:Ralf Friese
Specs:144 pages, 27 x 23.5 cm / 10.6 x 9.25 in, hardback
Illustrations:247 b&w and colour photographs
Publisher:Delius Klasing Verlag GmbH (D, 2019)
Book: Die Auto Union GmbH - Spurensuche Ingolstadt

Die Auto Union GmbH - Spurensuche Ingolstadt

Language: German

Buy from Amazon UK
Buy from Amazon CA
Buy from Amazon.com

Audi Design - Zwischen Evolution und Revolution

Design ist neben Technik das Entscheidungskriterium, ob ein Auto als attraktiv wahrgenommen wird oder nicht. Die Audi AG hat es in ihrer gesamten Geschichte (und Vorgeschichte) stets verstanden, die Balance zwischen diesen beiden Polen zu finden. Und zwar so harmonisch, dass immer schon begehrenswerte Automobile im Zeichen der Vier Ringe entstanden.
Auch das aktuelle Automobildesign mit dem "Singleframe"-Kühlergrill ist ein Musterbeispiel für die durchdachte, in sich konsistente Gestaltung einer Modellfamilie.

In den weltweit steigenden Verkaufszahlen der Audi AG spiegelt sich, welch hohen Stellenwert gutes, minimalistisches Design im Alltag heute gewonnen hat. Genau der richtige Zeitpunkt also, um das Standardwerk über dieses Thema herauszubringen.
In zwei Bänden untersucht und erläutert Prof. Dr. Othmar Wickenheiser, der über die Entwicklung des Automobildesigns promoviert hat, die Audi-Formensprache in allen Facetten. Selbst Automobildesigner, versteht er es hervorragend, an anschaulichen Beispielen komplexe Sachverhalte eindeutig darzulegen und den Blick auch auf bisher vielleicht noch nicht Wahrgenommenes zu lenken.

Dass Historie, Gegenwart und Zukunft dabei durch einen "roten Faden" verbunden sind, liegt in der Natur der Sache. Ein Meisterwerk, das nicht nur Liebhaber des Audi Design begeistern muss!

Author:Othmar Wickenheiser
Specs:640 pages, 33.5 x 25.5 cm / 13.2 x 10 in, hardback, in cassette
Illustrations:881 photographs and drawings
Publisher:Delius Klasing Verlag GmbH (D, 2014)
Book: Audi Design - Zwischen Evolution und Revolution

Audi Design - Zwischen Evolution und Revolution

Language: German

Buy from Amazon UK
Buy from Amazon CA
Buy from Amazon.com

Related titles:

Audi Ikonen

Audi Ikonen - Faszinierende Automobile einer bewegten Geschichte

Matthias Kaluza

German | hardback | 408 p. | 2012

Audi - L'irresistible ascension

Audi - L'irrésistible ascension

Aurélien Gueldry, Cathy Dubuisson

French | paperback | 160 p. | 2021

Audi, les anneaux magiques

Audi, les anneaux magiques

Bernard Sara

French | hardback | 128 p. | 2012

Audi A2

Audi A2

Dirk-Michael Conradt

German | hardback | 252 p. | 2018

Audi Q3 - Entwicklung und Technik

Audi Q3 - Entwicklung und Technik (ATZ/MTZ-Typenbuch 2013)

hans-Jürgen Rudolph

German | hardback | 200 p. | 2012

< Top >


The TMB Bookshop offers not only general books about Audi . Click here to discover all books about Audi (including technical books like workshop manuals, restauration manuals, driver's handbooks, parts catalogues, etc.).


Last update:07-04-2024