Diese Website ist leserunterstützt. Wenn Sie auf einen Link klicken und etwas kaufen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision, ohne dass Ihnen dadurch Mehrkosten entstehen. Dankeschön!

< Übersicht >

Motorradmarken - Deutschland: Bildbände

Ein Buch über Motorräder aus Deutschland? Hier finden Sie Bücher zur Geschichte, Modellen und Technik deutscher Motorradhersteller.

Deutsche Motorradmarken - Wichtige kleine Hersteller (Band 1) - Anker bis Gold-Rad (Typen-Kompass)

Nach der Währungsreform im Sommer 1948 schossen sie wie Pilze aus dem Boden: Fahrradhersteller, die jetzt auf das motorisierte Zweirad setzten. Die Kundschaft riss den Herstellern die Maschinen förmlich aus den Händen. Die Produktionszahlen stiegen rapide an, bis 1954 der jähe Absturz folgte.

Seiten aus dem Buch [TK] Deutsche Motorradmarken - Kleine Hersteller (1) (1)

Dieser erste Band der Typenkompass-Reihe über die kleinen deutschen Motorradmarken beinhaltet jene Konfektionäre der 1950er Jahre, die Motorfahrräder und Motorräder bauten, und liefert einen umfassenden Überblick über ein spannendes Kapitel der deutschen Motorradgeschichte der Nachkriegszeit.

Produktinformation

Autor:Frank Rönicke
Ausführung:112 Seiten, 20.5 x 14 cm, Softcover
Abbildungen:97 s/w-Abbildungen und 37 Farbfotos
Verlag:Motorbuch Verlag (D, 2014)
Serie:Typen-Kompass
EAN:9783613036987
Buch: Deutsche Motorradmarken - Wichtige kleine Hersteller (Band 1) - Anker bis Gold-Rad (Typen-Kompass)

Deutsche Motorradmarken - Wichtige kleine Hersteller (Band 1) - Anker bis Gold-Rad

Sprache: Deutsch

Kaufen bei Amazon DE

Deutsche Motorradmarken - Wichtige kleine Hersteller (Band 2) - Göricke bis Meister (Typen-Kompass)

Nach der Währungsreform im Sommer 1948 schossen sie wie Pilze aus dem Boden: Fahrradhersteller, die jetzt auf das motorisierte Zweirad setzten. Die Kundschaft riss den Herstellern - um die 45 waren es 1949/50 - die Maschinen förmlich aus den Händen. Die Produktionszahlen stiegen rapide an, bis 1954 der jähe Absturz folgte.

Seiten aus dem Buch [TK] Deutsche Motorradmarken - Kleine Hersteller (2) (1)

Dieser erste Band der Typenkompass-Reihe über die kleinen deutschen Motorradmarken (die nicht immer wirklich klein waren) beinhaltet jene Konfektionäre und Hersteller, die Motorfahrräder und Motorräder bauten: Ein umfassender Überblick der deutschen Motorradgeschichte von Göricke bis Meister.

Produktinformation

Autor:Frank Rönicke
Ausführung:128 Seiten, 20.5 x 14 cm, Softcover
Abbildungen:75 s/w-Abbildungen und 73 Farbfotos
Verlag:Motorbuch Verlag (D, 2015)
Serie:Typen-Kompass
EAN:9783613037632
Buch: Deutsche Motorradmarken - Wichtige kleine Hersteller (Band 2) - Göricke bis Meister (Typen-Kompass)

Deutsche Motorradmarken - Wichtige kleine Hersteller (Band 2) - Göricke bis Meister

Sprache: Deutsch

Kaufen bei Amazon DE

Motorräder aus Berlin

In dem Buch werden erstmalig alle Motorräder, Motorroller und Mopeds, die über Jahrzehnte in Berlin hergestellt wurden, lückenlos beschrieben. Über 170 verschiedene Hersteller fertigten in den folgenden Jahrzehnten in und um die Reichshauptstadt Motorräder, teilweise in kleinen Werkstätten, teilweise in größeren Fabrikanlagen. Doch nur BMW baut noch heute dort Motorräder.

Detailliert und reich illustriert stellt Karl Reese alle Motorradmarken aus Berlin und Brandenburgn sowie deren Modelle vor. Große und kleine Marken wie Stock, D-Rad und andere rufen Erinnerungen wach. Die Firmengeschichten der verschiedenen Hersteller werden kurz erzählt.
Für den Sammler ist dieses Buch eine unerschöpfliche Fundgrube, für den an Technikgeschichte interessierten Motorrad,- Roller- und Fahrradhilfsmotoren-Liebhaber ist es ein grundlegendes Nachschlagewerk.

Folgende Motorradmarken finden sich im Buch: A.B.C., Acezet, ADI, AMAG, Ami, Ammon, Amo, Amstea, Argeo, Aristos, Autopflug, Atlantic, Avukus, Baer, Baier, BAM, Be-Be, Bekamo, Bergflex, Berlin, Bismarck, BMW, Böhme, Brand, Brennabor, B & S, Cambra, Charlett, Corona, Cudell, Cyklon, Cyklonette, Defa, Derad, D-Rad, Dihl, Diskus, Djounn, D.K.G., D.M.G. Dobro-Motorist, Dringos, D.S.W., E.B.S., Eceka, Eibacj, Eichler, EFKA, Ekamobil, Evans, Evans-Pondorf, Everest, Excelsior, FA, favorit, Fex, Fifi, F.K.S., Flux, Frali, F.S.W., Gasi, Gnädig, Grote, Gruhn, G.S. Hanfland, Harras, Heli, Helo, Heos, Hermes, Herold, Heros, Hertha, Hirsch, HUC, Indus, Keni, König, Komet, Kondor, Konstruktor, Kratsch, Krause, K.R.S., Kuli, Kurier, Kurras, Libelle, L.F.G., Lomos, Lorenz, Lupus, Mabeco, Magnet, Maiwald, MAX, Menos, Merco, M.F.Z., M.G.F. Motag, Motorette, Motorist, N.K.F., Nux, O.H.B., Orinette, Ortloff, Pan, Pawa, Prawi, Pelikan, PER, Perkeo, Peters, Phantom, Progress, Rapid, Record, Ribi, Rinne, Rabaco, Roco, Roconova, Roland, Roter Teufel, Royal, R.S., Rumo, Ruppe, Sar, Schauer, Schliha, Schmidt, Schroff-Rekord, Seegard, Sigurd, Simplex, Speiss, Star, Steppke, Sterna, Stock, SUT, Teddy, Tremo, TX, Voran, Wegro, Werno, Windhoff, W.K., Würtembergis, Zeugner.

Produktinformation

Autor:Karl Reese
Ausführung:160 Seiten, 28 x 21 cm, Hardcover
Abbildungen:zahlreiche farbige und s/w-Abbildungen
Verlag:Johann Kleine Vennekate (D, 2020)
EAN:9783935517058
Buch: Motorräder aus Berlin

Motorräder aus Berlin

Sprache: Deutsch

Kaufen bei Amazon DE

Motorräder aus Bielefeld: Motorrad, Roller, Moped

In dem Buch werden erstmalig alle Motorräder, Motorroller und Mopeds, die über Jahrzehnte in Bielefeld, einem bedeutenden Zentrum der deutschen Zweiradindustrie hergestellt wurden, lückenlos beschrieben.
Ab 1901 wurden Motorräder bei Dürkopp gebaut. Über 70 verschiedene Hersteller fertigten in den folgenden Jahrzehnten in und um die ostwestfälische Zweiradmetropole Motorräder, teilweise in kleinen Werkstätten, teilweise in größeren Fabrikanlagen. Doch keine der zum Teil sehr bekannten Motorradmarken existiert heute noch.
Detailliert und reich illustriert stellt Johann Kleine Vennekate alle Motorradmarken aus Bielefeld und dem alten Regierungsbezirk Minden sowie deren Modelle vor. Große und kleine Marken wie Anker, Dürkopp, Göricke, Miele, Rabeneick, Rixe und andere rufen Erinnerungen wach.

Die Firmengeschichten der verschiedenen Hersteller werden kurz erzählt; so erfährt man etwas über den Werdegang der heute noch bestehenden Firmen wie Boge und Dürkopp und das in den 1920er Jahren kleine Hersteller neben der Motorradproduktion unter der gleiche Adresse schon mal eine Zahnarztpraxis oder einen Feinkostladen führten.
Für den Sammler ist dieses Buch eine unerschöpfliche Fundgrube, für den an Technikgeschichte interessierten Motorrad,- Roller- und Mopedliebhaber ist es ein grundlegendes Nachschlagewerk.

Produktinformation

Autor:Johann Kleine Vennekate
Ausführung:200 Seiten, 28 x 21 cm, Hardcover
Abbildungen:zahlreiche farbige und s/w-Abbildungen
Verlag:Johann Kleine Vennekate (D, 1998)
EAN:9783980498753
Buch: Motorräder aus Bielefeld: Motorrad, Roller, Moped

Motorräder aus Bielefeld: Motorrad, Roller, Moped

Sprache: Deutsch

Kaufen bei Amazon DE

Motorräder aus München

München war lange ein Zentrum der deutschen Motorradfertigung. Heute noch knüpft BMW mit ihrem Stammsitz an diese Tradition an. Über 80 verschiedene Hersteller fertigten in den vergangenen Jahrzehnten in München Motorräder, teilweise in kleinen Werkstätten, teilweise in größeren Fabrikanlagen.

Detailliert und reich illustriert stellt Karl Reese alle Motorradmarken sowie deren Modelle aus München und der näheren Umgebung vor. Große und kleine Marken wie BMW, Cockerell, Flottweg, Hildebrand & Wolfmüller, Megola, Wimmer und Zündapp rufen Erinnerungen wach.
Für Sammler ist dieses Buch eine unerschöpfliche Fundgrube, für den an Technikgeschichte interessierten Motorradliebhaber ein grundlegendes Nachlagewerk.

Motorradfirmen aus München: Alfa-Villiers, A.G.F., AGO, AMO, Astra, Ajax, Augusta, Balaluwa, Bayerland, Bayern, Beissbarth, Blitz, Blum, BMW, B.S.W., C.M., Karl Metzger, Cockerell, D.A.W., Diana, EMG, Eska, Europa, Excelsior, Fischer Motoren, Flink, Flottweg, Frimo, Front, Gaggenau, Grohmann, Halumo, Helios, Hella, Herold, Hildebrand & Wolfmüller, Herold, Hochland, Husar, Ilo, Jale, Joos, K. M. Karl Mayr, Karü, Killinger & Freund, Kobold, Köhler, Kolibri, K.R., Landgraf, La Parisienne, Lehner, Linser, Lord, Markus, MAN, MAS, M.D., Mego, Megola, M.K.W., M.M.M., Otto, Pax, Piccolo, Reitmann, REX, R. & F., Royal, Röhr, Rüb & Haab, S.B.D., Sedlbauer, SMW, Tarzan Motoren, VIS, VOMO, Weiss, Wimmer, W.S.M., Zündapp, Zwerg.

Produktinformation

Autor:Karl Reese
Ausführung:160 Seiten, 28 x 21 cm, Hardcover
Abbildungen:zahlreiche farbige und s/w-Abbildungen
Verlag:Johann Kleine Vennekate (D, 2005)
EAN:9783935517171
Buch: Motorräder aus München

Motorräder aus München

Sprache: Deutsch

Kaufen bei Amazon DE

Nürnberger Motorradindustrie: Eine Chronik aller Firman

Keine Frage, Nürnberg war über viele Jahrzehnte die Hochburg der deutschen Motorradindustrie. Thomas Reinwald lässt alle Marken mit ihren Motorrädern Revue passieren, insgesamt 77 Firmen, mit vielen Abbildungen, Dokumenten und technischen Daten.

Aus dem Inhalt:

Die großen Hersteller wie Ardie, Express, Hecker, Hercules, Mars, Sachs, Steib, Triumph, Victoria, Zündapp und Zweirad-Union.

Die kleinen Motorradfirmen wie Abako/(Cockerell)/Javon, Astoria, Ceres, Eichelsdörfer, Enag/S & U, EPA/Arminia, Eschag/Enlag, Ferbedo, Max Fischer, Fortuna, Franzani, Habros, Hagel, Heilo, Hans Heller/Fritz Heller, Hermann Runge sen., I.C.H., Kofa, Lloyd/Ocra, Mammut, Ludwig Maurer, M.J.S., Premier, Rut, Scharrer & Groß, Eugen Seeger, Wacker, Ziejanü/ZJN, Zwerg.

Produktinformation

Autor:Thomas Reinwald
Ausführung:144 Seiten, 28 x 21 cm, Hardcover
Abbildungen:244 farbige und s/w-Abbildungen
Verlag:Verlag Podszun (D, 2002)
EAN:9783861332992
Buch: Nürnberger Motorradindustrie: Eine Chronik aller Firman

Nürnberger Motorradindustrie: Eine Chronik aller Firman

Sprache: Deutsch

Kaufen bei Amazon DE

< Nach oben >



Letzte Aktualisierung:24-02-2024