Menü

Diese Webseite enthält bezahlte Links

V 160 Dieselloks - Deutschland: Bücher - Geschichte

Bücher über die Geschichte, Typen und Technik der V 160 Diesellokomotiven der Deutschen Bundesbahn, Reihen 210, 215, 216, 217, 218, 219 und 225.

Baureihe V 160 - Die Diesellok-Familie der Bundesbahn. Reihen 210, 215, 216, 217, 218, 219, 225

Mit über 800 Stück stellen die Loks der V-160-Familie die erfolgreichsten Dieselloks der DB. Dieser reich bebilderte Band weiß alles über ihre Entwicklung und ihre Einsätze.
Besonderes Gewicht legt das Autorenduo auf die technischen Finessen der Loks. Detailliert bringen Malte Werning und Andreas Burow alle Unterschiede der Baureihen 210, 215, 216, 217, 218, 219 und 225 auf den Punkt. Mit technischen Skizzen und attraktiven Einsatzbildern.

Autor:Malte Werning, Andreas Burow
Ausführung:160 Seiten, 26 x 19.5 cm, gebunden
Abbildungen:180 Fotos und Zeichnungen
Verlag:GeraMond Verlag (D, 2013)
EAN:9783862451708
Buch: Baureihe V 160 - Die Diesellok-Familie der Bundesbahn. Reihen 210, 215, 216, 217, 218, 219, 225

Baureihe V 160 - Die Diesellok-Familie der Bundesbahn. Reihen 210, 215, 216, 217, 218, 219, 225

Sprache: Deutsch

Kaufen bei Amazon DE

Die V 160-Familie (Band 1) - 'Lollo' und Serien-V 160

Die Baureihe V 160 war als Diesellokomotive mittlerer Leistung für den leichten Dienst auf Hauptbahnen vorgesehen. Nach zehn Prototypen, die in den Jahren 1960 bis 1963 gebaut wurden, entwickelte sich Schritt für Schritt eine Diesellokfamilie mit Leistungen zwischen 1.900 und 2.700 PS. Dank Wendezug- und Mehrfachtraktionseinrichtung waren diese Lokomotiven sowohl im Reisezug- als auch im Güterverkehr vielfältig einsetzbar und nicht nur auf fahrdrahtlosen Strecken unterwegs.

Im vorliegenden Band wird umfassend die technische Entwicklung der V 160-Prototypen und ihre Weiterentwicklung zu deren Serienlokomotiven dargestellt.
Darüber hinaus wird der weitere Weg zu den übrigen Familienmitgliedern skizziert, die später in einem zweiten Band vorgestellt werden. Der danach folgende dritte Band dieser Trilogie ist schließlich allein der Baureihe 218 gewidmet.

Autor:Josef Högemann, Roland Hertwig, Peter Große
Ausführung:392 Seiten, 30 x 20.5 x 2.6 cm, gebunden
Abbildungen:608 Fotos und Zeichnungen
Verlag:EK-Verlag GmbH (D, 2015)
EAN:9783844660128
Buch: Die V 160-Familie (Band 1) - 'Lollo' und Serien-V 160

Die V 160-Familie (Band 1) - 'Lollo' und Serien-V 160

Sprache: Deutsch

Kaufen bei Amazon DE

Die V 160-Familie (Band 2) - Die Baureihen 210, 215, 217, 218.0 und 219

In Band 1 wird umfassend die technische Entwicklung der V 160-Prototypen und ihre Weiterentwicklung zu deren Serienlokomotiven dargestellt.
Schon kurz nach der Inbetriebnahme der Baureihe V 160 entstanden weitere Ableger der V 160-Baureihenfamilie.

In Band 2 des insgesamt dreibändigen Werkes werden die Baureihen 215/225, V 162/217 und V 169/219 in bewährter Form umfassend dargestellt. Dabei wird besonders auf die Gründe für die Weiterentwicklung der V 160, die Technik und den Einsatz der Maschinen eingegangen.
Zahlreiche Fotos, zum Teil in Farbe, zeigen die Einsätze der Fahrzeuge bei der DB, Privatbahnen und im Ausland.
Einleitend vorgestellt wird in diesem Band auch die Baureihe 210, die nach dem Ausbau der Gasturbine in die Baureihe 218 aufging.

Autor:Josef Högemann, Roland Hertwig, Peter Große
Ausführung:400 Seiten, 30 x 20.5 x 3 cm, gebunden
Abbildungen:552 farbige und s/w-Abbildungen, Zeichnungen
Verlag:EK-Verlag GmbH (D, 2017)
Serie:EK-Baureihenbibliothek
EAN:9783844660135
Buch: Die V 160-Familie (Band 2) - Die Baureihen 210, 215, 217, 218.0 und 219

Die V 160-Familie (Band 2) - Die Baureihen 210, 215, 217, 218.0 und 219

Sprache: Deutsch

Kaufen bei Amazon DE

Die V 160-Familie (Band 3) - Die Baureihe 218

Die Dieselloks der Baureihe 218 stellen den technischen Höhepunkt der überaus erfolgreichen V 160-Familie der Deutschen Bundesbahn dar. Auch nach gut vier Einsatzjahrzehnten ist die 218 bei der DB AG bis heute unverzichtbar, auch wenn sich ihre Reihen in den letzten Jahren bereits deutlich gelichtet haben.

Zwar sind die Einsätze der 218 bei DB Regio stark rückläufig, doch zahlreiche Maschinen haben dafür in anderen Bereichen neue Aufgaben gefunden, u.a. als ICE-Abschlepploks bei DB Fernverkehr, im Sylt-Shuttle-Verkehr von DB AutoZug, im bundesweiten Bauzugdienst und vieles mehr.
Damit sind die Einsätze der 218 heute ausgesprochen vielfältig. Inzwischen haben eine Anzahl dieser Maschinen bei Privatbahnen ein neues Zuhause gefunden oder werden gar als Museumsloks erhalten

Autor:Josef Högemann, Roland Hertwig, Peter Große
Ausführung:424 Seiten, 30 x 21.5 x 3.2 cm, gebunden
Abbildungen:642 farbige und s/w-Abbildungen, Zeichnungen
Verlag:EK-Verlag GmbH (D, 2019)
Serie:EK-Baureihenbibliothek
EAN:9783844660142
Buch: Die V 160-Familie (Band 3) - Die Baureihe 218

Die V 160-Familie (Band 3) - Die Baureihe 218

Sprache: Deutsch

Kaufen bei Amazon DE

Andere Bücher in dieser Kategorie:

Elektrische Lokomotiven - DRG, DR, DB

NEU

Elektrische Lokomotiven - Deutsche Reichsbahn-Gesellschaft, Deutsche Reichsbahn, Deutsche Bundesbahn

Dieter Bäzold, Günther Fiebig

Deutsch | kartoniert | 415 S. | 2023

Reichsbahn-Elloks in Schlesien

Reichsbahn-Elloks in Schlesien: Entwicklung, Einsatz und Verbleib von 1909 bis heute

Peter Glanert, Thomas Borbe, Wolfgang-D. Richter

Deutsch | gebunden | 256 S. | 2015

Die Ellok-Baureihen E 01 und E 71a

Die Ellok-Baureihen E 01 und E 71¹ - Entwicklung, Einsatz und Verbleib der ES 9-19 und EG 511-537

Peter Glanert, Wolfgang-Dieter Richter, Thomas Borbe

Deutsch | gebunden | 192 S. | 2014

[LL] Krokodile - Elektroloks der SBB, oBB, RhB und DB

Die Krokodile - Elektroloks der SBB, ÖBB, RhB und DB

Hans-Bernhard Schönborn

Deutsch | kartoniert | 128 S. | 2014

Altbau-Elektroloks

Altbau-Elektroloks

Rolf Brüning

Deutsch | gebunden | 108 S. | 2016

Altbauelloks in Oberbayern

Altbauelloks in Oberbayern

Florian Hofmeister, Andreas Knipping

Deutsch | gebunden | 96 S. | 2012



Letzte Aktualisierung:24-05-2024