This website uses affiliate links. When you buy something through these links, we may earn a small commission at no extra cost to you.

< Overview >

Steam locomotives - GDR: books - history and types

Books on the history, models and technology of steam locomotives of the East German Reichsbahn (DR) from the years 1945-1990.

Dampflokomotiven der Deutschen Reichsbahn 1965-1990

Am 29. Oktober 1988 ging in Deutschland eine Epoche zu Ende: Die Güterzugdampflok 50 3559 zog den letzten planmässigen Dampfzug auf normalspurigen Gleisen und beendete damit eine 153-jährige Ära.
Dass diese geschichtsträchtige Fuhre unter der Ägide der Deutschen Reichsbahn ihren letzten Schnaufer tat, ist freilich kein Zufall. Vielmehr erlebten die deutschen Dampfrösser in der DDR ihre letzte grosse Blüte.

Pages of the book Dampflokomotiven der DR 1965-1990 (1)

In diesem Buch von Wolfgang Fiegenbaum und Burkhard Wollny wird die unwiederbringlich vergangene Dampfbahn-Atmosphäre noch einmal wieder lebendig.

Pages of the book Dampflokomotiven der DR 1965-1990 (2)

Author:Burkhard Wollny, Wolfgang Fiegenbaum
Specs:176 pages, 24 x 30.5 cm / 9 x 12 in, hardback
Illustrations:98 b&w and 64 colour photographs
Publisher:Transpress (D, 2018)
Book: Dampflokomotiven der Deutschen Reichsbahn 1965-1990

Dampflokomotiven der Deutschen Reichsbahn 1965-1990

Language: German

Buy from Amazon UK
Buy from Amazon CA
Buy from Amazon.com

East German Steam in the 1970s

During the 1970s steam locomotives still played a big part in the operation of train services on the Deutsche Reichsbahn in the German Democratic Republic. On the main lines steam still worked a lot of important passenger services, including the express trains between Berlin and Dresden, as well as a lot of freight traffic.
Steam was also responsible for most of the trains on the surviving narrow gauge lines - some of which can still be seen in action today.

Despite being behind the Iron Curtain, East Germany was probably the easiest of those countries to take train photographs without being arrested - particularly if you went on a tour organised by one of the British enthusiast clubs.
These images were captured on trips such as these and, while not being welcomed with open arms, visitors were at least allowed quite a lot of freedom.

Featuring many of the different locomotives and trains that could be seen in East Germany in the 1970s, George Woods presents a fascinating and illuminating selection of photographs sure to interest any steam enthusiast.

Author:George Woods
Specs:96 pages, 23.5 x 16.5 x 1.5 cm / 9.25 x 6.5 x 0.59 in, paperback
Illustrations:180 b&w and colour photographs
Publisher:Amberley Publishing (GB, 2017)
Book: East German Steam in the 1970s

East German Steam in the 1970s

Language: English

Buy from Amazon UK
Buy from Amazon CA
Buy from Amazon.com

Reichsbahn-Dampf - zwischen Wende und Bahnreform

1989 wurde für die DDR das Jahr der Wende - goldene Zeiten des Plandampfes begannen für die Freunde des Dampfbetriebs. Für viele brachte dies auch eine neue Erfahrung mit sich: unbegrenztes Fotografieren in der DDR an allen Stellen, an denen man seine Kamera zücken oder das Stativ aufbauen wollte.

Pages of the book Reichsbahn-Dampf - zwischen Wende und Bahnreform (1)

30 Jahre nach der Wende erinnert Edward H. Broekhuizen an diese Zeiten, die Unmögliches möglich machten. Bei den zahlreichen Plandampfveranstaltungen auf seiner Fotosafari durch die ehemalige DDR und die neuen Bundesländer gelangen ihm unwiederbringliche Farbaufnahmen, von denen dieser Bildband die schönsten Fotos präsentiert.

Pages of the book Reichsbahn-Dampf - zwischen Wende und Bahnreform (2)

Author:Edward H. Broekhuizen
Specs:176 pages, 26.5 x 23 cm / 10.4 x 9.1 in, hardback
Illustrations:200 b&w and colour photographs
Publisher:Transpress (D, 2019)
Book: Reichsbahn-Dampf - zwischen Wende und Bahnreform

Reichsbahn-Dampf - zwischen Wende und Bahnreform

Language: German

Buy from Amazon UK
Buy from Amazon CA
Buy from Amazon.com

Mit Volldampf durch Sachsen - Eine Dampfreise durch Sachsen im letzten Jahrzehnt der DDR

Sachsen zählte in den 1980er Jahren zu den letzten Dampflok-Refugien der Deutschen Reichsbahn der DDR. Oliver Bräuer hat diese Zeit erlebt und im Bild festgehalten. Auf seinen Exkursionen entstanden nicht nur Fotos im klassischen Kleinbildformat, sondern auch in hochwertiger Mittelformat-Fotografie. Dabei fotografierte er sowohl in Farbe als auch in Schwarzweiß.

Aus seinem umfangreichen Archiv stellte der Autor einen Bildband zusammen, der uns das Ende der Dampfzeit in Sachsen nochmals erleben lässt. Zusammen mit den Leserinnen und Lesern unternimmt er eine authentische Reise durch das Sachsen von damals.

Author:Oliver Bräuer
Specs:144 pages, 27 x 23.5 x 1.4 cm / 10.6 x 9.25 x 0.55 in, hardback
Illustrations:130 b&w and colour photographs
Publisher:Transpress (D, 2022)
Book: Mit Volldampf durch Sachsen - Eine Dampfreise durch Sachsen im letzten Jahrzehnt der DDR

Mit Volldampf durch Sachsen - Eine Dampfreise durch Sachsen im letzten Jahrzehnt der DDR

Language: German

Buy from Amazon UK
Buy from Amazon.com

Moderne Dampfloks nach 1945 - Neubau, Reko, Umbau, Generalreparatur

NEW

Nach dem Zweiten Weltkrieg erlebte Deutschland eine kurze Renaissance im Dampflokbaubereich. Bis Anfang der 1960er-Jahre investierten sowohl die Deutsche Bundesbahn als auch die Deutsche Reichsbahn der DDR in die Neuentwicklung oder aufwendige Aufrüstung von Dampflokomotiven nach modernsten Standards. Selbst einige westdeutsche Privatbahnen erwarben zu dieser Zeit noch Dampfloks.

Pages of the book Moderne Dampfloks nach 1945 (1)

Dieser Band präsentiert eine umfassende Darstellung der modernen deutschen Dampfloktechnik nach 1945. In einem kompakten Überblick erfährt der Leser, welche Fahrzeuge nahezu zeitgleich in Ost und West beschafft, modernisiert oder rekonstruiert wurden.

Author:Lothar Weber
Specs:144 pages, 24.5 x 17.5 x 1.6 cm / 9.7 x 6.9 x 0.63 in, hardback
Illustrations:150 photographs
Publisher:Transpress (D, 2023)
Book: Moderne Dampfloks nach 1945 - Neubau, Reko, Umbau, Generalreparatur

Moderne Dampfloks nach 1945 - Neubau, Reko, Umbau, Generalreparatur

Language: German

Buy from Amazon UK
Buy from Amazon CA

Die Baureihe 50.40 - Die Neubau-Güterzuglokomotive der Deutschen Reichsbahn

Die Auslieferung der 50 4088 an die Deutsche Reichsbahn am 28. Dezember 1960 markierte das Ende des Dampflokomotivneubaus in der DDR.
Über etwa 20 Jahre hinweg erfüllten diese Maschinen ihren Dienst recht zuverlässig. Die Baureihe 50.40 war hauptsächlich in den nördlichen Bezirken im Einsatz, mit nur wenigen Maschinen, die kurzzeitig auch in südlicheren Dienststellen verkehrten.

Aufgrund des hohen Wartungsaufwands an den Blechrahmen und des fortschreitenden Traktionswechsels schieden die Loks zu Beginn der 1980er Jahre schnell aus dem Betriebsdienst aus. Einige wurden als Heizlokomotiven an verschiedene Betriebe verkauft.
Das Buch beleuchtet die bemerkenswerten Neuerungen der Baureihe 50.40, die viele Gemeinsamkeiten mit der Neubaureihe 23/35.10 aufweist. Die Einsatzgeschichte und Lebensläufe werden von den Fachautoren Dietmar Schlegel und Gerald Groß in diesem Baureihenbuch detailliert behandelt.

Author:Dietmar Schlegel, Gerald Groß
Specs:192 pages, 29.5 x 21 x 2 cm / 11.6 x 8.25 x 0.79 in, hardback
Illustrations:285 photographs and drawings
Publisher:EK-Verlag GmbH (D, 2022)
Series:EK-Baureihenbibliothek
Book: Die Baureihe 50.40 - Die Neubau-Güterzuglokomotive der Deutschen Reichsbahn

Die Baureihe 50.40 - Die Neubau-Güterzuglokomotive der Deutschen Reichsbahn

Language: German

Buy from Amazon UK
Buy from Amazon CA
Buy from Amazon.com

Die Reko-50 der Deutschen Reichsbahn - Die Baureihen 50.35-37 und 50.50

Die Rekonstruktion der Baureihe 50 im Jahr 1957 markierte bei der Deutschen Reichsbahn das umfangreichste Modernisierungsprogramm von Dampflokomotiven in der deutschen Lokomotivgeschichte. Der Begriff "Rekolokomotive" ist seither fest im Vokabular der DR und der Eisenbahnliteratur verankert.
Insgesamt wurden bis 1962 208 dieser Lokomotiven rekonstruiert, wovon später 72 eine Ölhauptfeuerung erhielten. Über drei Jahrzehnte lang spielten die Reko-50, hauptsächlich in der Rbd Magdeburg, und die ölgefeuerten Maschinen in den Direktionen Schwerin und Greifswald eine entscheidende Rolle im Güterverkehr.

Neben ihrem Einsatz im Güterverkehr kamen diese Lokomotiven natürlich auch im Personenverkehr zum Einsatz. Band 40 der Reihe "Eisenbahn-Bildarchiv" präsentiert etwa 100 erstklassige Aufnahmen aus der rund 30-jährigen Betriebsgeschichte der Baureihe, insbesondere aus den ersten beiden Jahrzehnten.
Die Baureihe 50.35-37 beendete 1988 offiziell den Dampflokeinsatz auf den Normalspurstrecken der DR. Dieses Buch setzt ein würdiges Denkmal für eine formschöne, robuste und beim Personal beliebte Dampflokbaureihe.

Author:Hans Müller
Specs:96 pages, 17 x 23.5 x 1.3 cm / 6.7 x 9.25 x 0.51 in, hardback
Illustrations:100 b&w and colour photographs
Publisher:EK-Verlag GmbH (D, 2009)
Series:Eisenbahn-Bildarchiv (40)
Book: Die Reko-50 der Deutschen Reichsbahn - Die Baureihen 50.35-37 und 50.50

Die Reko-50 der Deutschen Reichsbahn - Die Baureihen 50.35-37 und 50.50

Language: German

Buy from Amazon UK
Buy from Amazon CA
Buy from Amazon.com

Die Baureihe 52.80 - Die Reko-52 der Deutschen Reichsbahn

NEW

Die "Reko-52" zählt zu den bekanntesten deutschen Lokomotiven und ist auch international vielen Eisenbahnfreunden ein Begriff.
Ursprünglich stammt sie von der legendären "Kriegslok" der Baureihe 52 aus dem Zweiten Weltkrieg ab, einer der weltweit am häufigsten gebauten Dampflokomotiven mit über 6.300 Exemplaren, die in vielen Ländern im Einsatz war.
Die Deutsche Reichsbahn der DDR verbesserte im Rahmen ihres Rekonstruktionsprogramms 200 Exemplare dieser Kriegslok erheblich und baute sie zu leistungsfähigeren, modernen Maschinen um, was zur Entstehung der Rekolok-Baureihe 52.80 führte.
Diese robuste und beliebte Maschine bewährte sich bis zum Ende des planmäßigen Dampflokeinsatzes bei der DR im Jahr 1988. 2012 waren noch stolze 120 Exemplare weltweit erhalten, einige davon sogar einsatzfähig.

Ein Team renommierter Fachautoren präsentiert in dieser Neuauflage die Entstehung und den Einsatz der Ursprungstypen, der DR-Umbauten und des eigentlichen Rekonstruktionsprogramms der Baureihe 52.
Einblick in den Einsatz in verschiedenen Bahnbetriebswerken, umfangreiche statistische Daten und eine Übersicht über erhaltene Loks vervollständigen dieses umfassende Werk.

Author:Dietmar Schlegel, Dirk Lenhard, Andreas Stange
Specs:288 pages, 29.5 x 21 x 2 cm / 11.6 x 8.25 x 0.79 in, hardback
Illustrations:400 photographs and drawings
Publisher:EK-Verlag GmbH (D, 2023)
Series:EK-Baureihenbibliothek
Book: Die Baureihe 52.80 - Die Reko-52 der Deutschen Reichsbahn

Die Baureihe 52.80 - Die Reko-52 der Deutschen Reichsbahn

Language: German

Buy from Amazon UK
Buy from Amazon CA

Legendäre 18 201 - Die Geschichte der berühmten DR-Schnellfahrlokomotive

Die Loknummer 18 201 verkörpert Eleganz, Exklusivität und Geschwindigkeit, und tritt somit in die Fußstapfen der einstigen Dampflokomotive 61 002, die unter anderem den Rahmen und das Fahrwerk lieferte - Teil des berühmten Henschel-Wegmann-Zuges.

In den Jahren 1960 und 1961 entstand in den Werkhallen des Raw Meiningen eine Lokomotive mit einem klaren Ziel: hohe Geschwindigkeiten von mindestens 160 km/h zu erreichen, um die in der DDR gefertigten Reisezugwagen zu testen.
Als die 18 201 im Mai 1961 der VES/M in Halle (S) übergeben wurde, erhielt die Versuchsanstalt eine einzigartige Maschine, die nicht nur durch ihre Form und Farbgebung herausragte, sondern auch die Höchstgeschwindigkeit aller Dampflokomotiven der Nachkriegszeit übertraf.

Das EK-Baureihenbuch "Legendäre 18 201" erläutert ausführlich die Entstehung, den Bau, die Einsätze im Dienst der VES-M sowie im regulären Betrieb bei der DR und als Museumsfahrzeug. Berichte von ehemaligen Lokführern lassen die Geschichte dieser legendären Maschine lebendig werden.

Author:Sebastian Werner
Specs:192 pages, 30 x 21 x 2.1 cm / 11.8 x 8.25 x 0.83 in, hardback
Illustrations:330 photographs and drawings
Publisher:EK-Verlag GmbH (D, 2021)
Book: Legendäre 18 201 - Die Geschichte der berühmten DR-Schnellfahrlokomotive

Legendäre 18 201 - Die Geschichte der berühmten DR-Schnellfahrlokomotive

Language: German

Buy from Amazon UK
Buy from Amazon CA
Buy from Amazon.com

Related titles:

Die V 100 der DR (Band 1)

NEW

Die V 100 der DR (Band 1) - Entwicklung, Technik und Umbauten

Daniel Lorenz, Dietmar Schlegel, Sebastian Werner

German | hardback | 324 p. | 2023

Lokportrat Baureihe 155

Lokporträt Baureihe 155

Thomas Frister

German | hardback | 96 p. | 2010

Die Knodelpresse - Die Baureihe 180

Die Knödelpresse - Die Baureihe 180

German | hardback | 96 p. | 2016

Die V 300-Familie der Deutschen Reichsbahn (Band 1)

Die V 300-Familie der Deutschen Reichsbahn (Band 1) - Entwicklung, Technik und Umbauten

Kurt Köhler, Andreas Stange, Matthias Michaelis

German | hardback | 312 p. | 2020

Die V 300-Familie der Deutschen Reichsbahn (Band 2)

Die V 300-Familie der Deutschen Reichsbahn (Band 2) - Einsätze bei DR, DB AG, NE-Bahnen und im Ausland

Kurt Köhler, Andreas Stange, Matthias Michaelis

German | hardback | 320 p. | 2021

< Top >



Last update:05-04-2024