Diese Website ist leserunterstützt. Wenn Sie auf einen Link klicken und etwas kaufen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision, ohne dass Ihnen dadurch Mehrkosten entstehen. Dankeschön!

< Übersicht >

Messerschmitt Me 321 und Me 323 Gigant: Bildbände

Ein Buch über den Messerschmitt Me 321 oder Me 323 Gigant? Hier finden Sie Bücher zur Geschichte der Messerschmitt Transportflugzeuge.

Messerschmitt Me321, Me323 Gigant - Technik und Einsatzgeschichte

Dieses Buch schildert detailliert die Entwicklung und Einsatzgeschichte des größten Lastenseglers und zugleich des größten Flugzeuges des II. Weltkrieges überhaupt. 745 historische Fotos (inkl. 14 seltene Farbaufnahmen) aller Varianten dieses Flugzeugtyps (Me 321, Me 323 D, Me 323 E, ME 323 WT) werden in Wort und Bild beschrieben.
Zum Lastensegler Me 321 finden sich zudem technische Zeichnungen, technische Daten und Entwicklungsdaten der Schleppmaschinen vom Typ Me 110 und He 111 Z.

Alle dargestellten Typen werden gezeigt auf vielen "2D"- und "3D"-Abbildungen und Farbprofilen. Die gesamte Konstruktion der Maschine wird in "3D" gezeigt. Über die vielen Zeichnungen hinaus finden sich in diesem Buch auch Abbildungen der Verbandsabzeichen sowie viele Profile einzelner Flugzeuge.
Zahlreiche Karten erläutern die Einsätze. Organigramme verdeutlichen die Gliederung der Einsatzverbände u.a. wichtige Einzelheiten des Lufttransportwesens.

Produktinformation

Autor:Waldemar Trojca, Gregor Trojca
Ausführung:440 Seiten, 29.5 x 21 cm, Hardcover
Abbildungen:731 s/w-Abbildungen und 14 Farbfotos
Verlag:VDM Verlag (D, 2014)
EAN:9783866190863
Buch: Messerschmitt Me321, Me323 Gigant - Technik und Einsatzgeschichte

Messerschmitt Me321, Me323 Gigant - Technik und Einsatzgeschichte

Sprache: Deutsch

Kaufen bei Amazon DE

Messerschmitt Me 321/323 - The Luftwaffe's Giants in World War II

The Luftwaffe's legendary Messerschmitt Gigant is covered is this large, detailed, and highly illustrated volume. The huge Me 321 glider with a wingspan of 55 meters was towed by three Bf 110s, or a five-engined He 111Z. The Me 323, powered by 6 engines, was the motorized version.

Produktinformation

Autor:Hans Peter Dabrowski
Ausführung:240 Seiten, 31 x 23.5 x 2.6 cm, Hardcover
Abbildungen:650 farbige und s/w-Abbildungen
Verlag:Schiffer Publishing Ltd (USA, 2004)
EAN:9780764314421
Buch: Messerschmitt Me 321/323 - The Luftwaffe's Giants in World War II

Messerschmitt Me 321/323 - The Luftwaffe's Giants in World War II

Sprache: Englisch

Kaufen bei Amazon DE

Messerschmitt Me 321/323 - Giants of the Luftwaffe

This book covers the use and development of one the Luftwaffe's largest planes, the Messerschmitt Me 321/323.

Produktinformation

Autor:Hans Peter Dabrowski
Ausführung:48 Seiten, 29 x 15.5 x 0.5 cm, Hardcover
Abbildungen:s/w-Abbildungen, Zeichnungen
Verlag:Schiffer Publishing Ltd (USA, 2004)
EAN:9780887406713
Buch: Messerschmitt Me 321/323 - Giants of the Luftwaffe

Messerschmitt Me 321/323 - Giants of the Luftwaffe

Sprache: Englisch

Kaufen bei Amazon DE

Messerschmitt-Giganten und der Fliegerhorst Regensburg-Obertraubling 1936-1945

Die Messerschmitt-Giganten waren die Flugzeuge im Zweiten Weltkrieg, mit denen es erstmals in der Geschichte der Luftfahrt möglich war, schwere Geschütze, Lastkraftwagen und sogar Panzer auf dem Luftweg zu transportieren. Mit seinen 55 Metern Spannweite überragte der Gigant alle anderen Flugzeuge der Deutschen Luftwaffe.
Erst als Lastensegler Messerschmitt Me 321 und später als sechsmotoriges Transportflugzeug Me 323 mit 6000 PS waren die Giganten von 1941 an, bis fast zum Kriegsende, im Einsatz. Immer wenn an den Fronten Krisenlagen entstanden, ob an der Ostfront 1941-1944 oder im Mittelmeerraum 1943, waren die Me 321 und Me 323 im Brennpunkt des Geschehens.

Untrennbar verbunden mit den Giganten Me 321 und Me 323 ist die Geschichte des Fliegerhorstes Regensburg-Obertraubling. Hier begannen Ende 1940, durch das Kommando "Warschau-Süd", die Vorbereitungen zum Bau des Lastenseglers Me 321.
Da der Einsatz der Me 321 nur mit großem Aufwand betrieben werden konnte, standen bereits Anfang 1942 die ersten motorisierten Versuchsmaschinen vom Typ Me 323 zur Erprobung bereit. Im Januar 1944 wurde die Produktion der Me 323 eingestellt.

Kein Fliegerhorst der Luftwaffe war so in die industrielle Flugzeugproduktion eingebunden, wie der von Regensburg-Obertraubling. Dieses Buch gibt einen historischen Überblick zu einem Kapitel jüngster deutscher Zeitgeschichte. Zahlreiche noch lebende Zeitzeugen wurden befragt und leisteten wertvolle Beiträge.

Produktinformation

Autor:Peter Schmoll
Ausführung:280 Seiten, 28.5 x 22 cm, Hardcover
Abbildungen:zahlreiche s/w-Abbildungen
Verlag:MZ-Buchverlag (D, 2022)
EAN:9783866463363
Buch: Messerschmitt-Giganten und der Fliegerhorst Regensburg-Obertraubling 1936-1945

Messerschmitt-Giganten und der Fliegerhorst Regensburg-Obertraubling 1936-1945

Sprache: Deutsch

Kaufen bei Amazon DE

< Nach oben >



Letzte Aktualisierung:20-02-2024