Menü
DEENFRNL

< Übersicht >

Haynes Aircraft Manuals - Technische Flugzeugbücher

Mit mehr als 50 Millionen verkauften Exemplaren ist der britische Verlag Haynes der weltweit größte Herausgeber von Wartungs- und Reparaturhandbüchern. Die Haynes Service and Repair Manuals werden seit den 1950er Jahren veröffentlicht. Sie beschreiben die Arbeit an Autos und Motorrädern in Worten und Bildern.

Im gleichen Stil wie diese Reparaturbücher veröffentlicht Haynes seit mehreren Jahren auch "Handbücher" über Flugzeuge und Raumfahrzeuge. Diese Bücher sind nicht für echte Reparaturen gedacht, vermitteln jedoch ein einzigartiges Bild der Technik des betreffenden Geräts.

Ein Flugzeug wird immer aus Sicht des Eigentümers, des Piloten und des Flugzeugtechnikers beschrieben. Schöne Farbfotos und technische Zeichnungen vermitteln einen guten Eindruck von der Struktur des Gerätes.

Die ersten Teile dieser Serie waren Kampfflugzeugen des Zweiten Weltkriegs gewidmet (wie Hurricane, Spitfire, Mustang und Me 109), aber danach wurden auch modernere Passagierflugzeuge, Militärflugzeuge, Hubschrauber und Raumschiffe vorgestellt.

Diese Bücher sind nur in englischer Sprache erhältlich. Einige Titel sind allerdings vom Motorbuch Verlag in einer deutschen Ausgabe veröffentlicht.

Haynes-LogoHerausgeber: Haynes Publishing, Sparkford, Yeovil, Somerset (UK). Die TMB Bookshop war über 20 Jahre lang Importeur von Haynes Manuals.

Format: 27 x 21 cm, Hardcover

Haynes Aircraft Manual - Concorde Fahrwerk

Bei jedem Haynes Aircraft Manual liegt der Schwerpunkt auf Technik. Diese Seite über das Fahrwerk stammt aus dem Haynes-Buch über die Concorde.

De Havilland Tiger Moth - Haynes Aircraft Manual
Supermarine Spitfire - Haynes Flugzeughandbuch
Airbus A380 - Haynes Flugzeughandbuch
Allgemeine Dynamik F-16 Fighting Falcon - Haynes Aircraft Manual

Welche Informationen gibt ein Haynes Aircraft Manual?

Ein Haynes Aircraft Manual (in diesem Beispiel über die Supermarine Spitfire) enthält im Allgemeinen die folgenden Kapitel:

Einleitung

DIE SPITFIRE-GESCHICHTE
Einführung
Die Geschichte eines Kampfflugzeugs
Das Entwicklungsmuster
Sich dem Feind nähern
Die wichtigsten Produktionsvarianten

WIEDERHERSTELLUNG ZUM FLUG
Einführung
Anatomie des Spitfire
- Rumpf
- Flügel
- Fahrwerk
- Hydrauliksystem
- Pneumatik
- Bremsen
- Klappen
- Motorzylinder, Zylinderlaufbuchsen, Zylinderblockabdeckungen, Ventile, Nockenwelle, Nockenwellen-Hilfsantriebe, Kolben, Kurbelgehäuse, Kurbelwelle, Untersetzungsgetriebe, Radgehäusebaugruppe, Kühlmittelpumpe, Ladeluftkühlerpumpe, Kraftstoffpumpe, elektrischer Generator, Kompressor, Ladeluftkühler, Vergaser, Zündanlage)
- Kraftstoffsystem
- Kühlsystem
- Ölsystem
- Ladeluftkühler
- Propeller
- Elektrisches System
- Flugkontrollen

Waffen
Abmessungen und Gewichte
Ersatzteile beschaffen
Die Grenzen der Authentizität
Restaurierungs- und Reparaturprojekte

DIE ANSICHT DES EIGENTÜMERS
Einführung
Fangen Sie zuerst Ihr Spitfire
Die Frage der Herkunft
Der unvermeidliche Papierkram
Versicherung
Laufende Kosten

DIE ANSICHT DES PILOTEN
Einführung
Spitfire fliegen
- Inbetriebnahme
- Überprüfungen vor dem Start
- Landung
Ansichten der Kriegspiloten
Anzeige fliegt ein Spitfire
Ein Kindheitstraum erfüllt

DIE ANSICHT DES MECHANIKERS
Einführung
Sicherheit geht vor!
Werkzeuge und Arbeitsmöglichkeiten
Unterstützung von Wagenheber und Flugzeugzelle
Empfohlene Schmiermittel und Flüssigkeiten
Wartung eines Spitfire
- Vor dem Flugservice
- Nach dem Flugservice
- Primärwartung
- Jährliche Wartung
- Kleinere Wartung
- Hauptwartung
- Aufzeichnungen führen
Ein Spitfire erhalten

ANHÄNGE
Überlebende Spitfires und Seafires
Lufttüchtige Spitfires, weltweit
Glossar der Begriffe
Nützliche Kontakte
Index

Haynes Aircraft Manual - Spitfire-Geschichte

Der historische Teil der Haynes Aircraft Manuals ist mit einigen Dutzend Archivfotos reich illustriert. Es beschreibt die Geschichte, Entwicklung und Varianten des Geräts.

Haynes Aircraft Manual - Vickers Wellington

Schöne Schnittzeichnungen geben einen guten Eindruck von der Konstruktion und der Position der Komponenten im Flugzeug. Dies ist ein Vickers Wellington Bomber.

Haynes Aircraft Manual - Spitfire vleugels

Die Flugzeugtechnik spielt in jedem Haynes Aircraft Manual eine zentrale Rolle. Von den Tragflächen und dem Rumpf bis zum Motor, Fahrwerk und Propeller wird jede Komponente detailliert dargestellt und beschrieben.
Diese Bücher sind vollständig in Farbe.

Haynes Aircraft Manual - Instrumententafel van Avro Lancaster

Das Cockpit bekommt viel Aufmerksamkeit. Jede Anzeige, jeder Knopf und jeder Hebel wird beschrieben. Dies ist das Armaturenbrett eines Avro Lancaster-Bombers.

< Nach oben >


Wissen und Erfahrung

Seit 2000 bietet der TMB Bookshop technische Bücher von Haynes, Chilton, Clymer, Bentley, Brooklands, ETAI, Bucheli, Motorbooks, Motorbuch Verlag und anderen bekannten Verlagen an.